Holzschlag Ried

Oberhalb von Leissigen im Ried wurden im Herbst rund 1000m3 Holz geschlagen. Dies, um einerseits den Schutzwald zu pflegen und andererseits 800m Waldrand für die Biodiversität aufzuwerten. Das Holz wird im Dezember – Januar mit zwei Seillinien von der Reichen Forst GmbH aus dem Wald transportiert.